mo sounds Stille Kammer

ab 14:00, Galerie

Der Raum neben der Galerie wird heuer ganz still. Und doch ganz laut. Denn die Wiener Kugellautsprecher-Manufaktur mo° sound und Thomas Pronai aka „Container Recordings“ laden zu einer Sound-Verkostung ein.

Hier trifft Handwerkskunst par excellence aufeinander: Einerseits der legendäre, ausgeklügelt-analoge Oslip-Sound des
Tonträgers, andererseits die präzise, klare und saubere Klangästhetik der speziell geformten Lautsprecher. Ein perfektes Team, das sich gegenseitig ergänzt und die Musik so erklingen lässt, wie sie klingen soll: Kompromisslos in all seiner Varianz.

Den ganzen Tag lang dürfen handverlesene Vinyls auf den kugeligen Lautsprechern erfahren, aber auch erworben werden. So findet sich eventuell auch das eine oder andere Andenken an die letztjährige Ausgabe der Container Recordings oder aufgetretene Band.